Gedanken

Die Welt ist so unscheinbar. Sie ist wundervoll. Und so viele Dinge, die sie bewohnen, machen sie zu einem ganz sonderbarem Ort.

Doch heute geht es mir gar nicht gut. Es ist einer der Tage, in dem all das positive Einreden meiner Gedanken unglaublich wenig bewirkt. Das ständige Nachgrübeln warum ich traurig bin, belastet mich bis in die Seele. Ist jemand daran schuld?

Ganz klar: Nein. Das ist es nicht. Es liegt nicht an anderen. Meine Mitmenschen können nichts dafür wie ich mich fühle. Was mich so schwach macht, ist super einfach. Es sind meine Sehnsüchte nach Jemanden und das Verständnis von Liebe, an das ich glaube.

Ich schaue in den klaren Himmel. Zuerst blinsel ich. Danach zucken meine Augenbrauen noch ein wenig bis ich letztlich alles von ihr sehen kann. Das Hellste was ich bisher gesehen habe.
Die Sonne. Ist da draußen vielleicht jemand der mich versteht?

Als kleiner Junge sah ich öfters zur Sonne hinauf. Jedes Mal ermahnte mich mein Vater:
„Hey tu das nicht. Das ist gefährlich.“ Wieso ist das gefährlich fragte ich ihn. Mit seiner Antwort konnte ich damals nichts anfangen. Den Sinn seiner Antwort erfüllte sie dennoch.
Ich bekam Angst.

Es gibt viele Arten von Ängsten. Doch allesamt fühlen sich schrecklich an. Einem die Panik zu nehmen, ist in dieser Hinsicht etwas Tolles. Schafft man es den Bann einer Angst zu brechen, so kann dieser Zauber etwas richtig Großes bewirken. In meinem Fall war es die Angst vor etwas, das hätte eintreten können. Ein Gefühl von Abneigung der möglichen Zukunft kam in mir auf.

Ich atme tief ein. Während ich die Luft anhalte, wenden sich meine Augen der Sonne ab. Nach langem Ausatmen setzt sich mein Blick in der Dunkelheit fest. Doch ich sehe sie nicht richtig. Grünlich und hell ist sie, diese Dunkelheit. Die Sonne hat mir einen leuchtenden Schimmer auf mein Blickfeld gelegt. Schatten und Finsternis kann ich nicht mehr erkennen. Jetzt verstehe ich allmählich die Bedeutung hinter der Antwort meines Vaters.

Blind werden. Jemand, der nur Schönes erlebt, dem es super gut geht, der sieht vielleicht auch nicht das viele Leid und die Trauer, die jede Zeit inne hat. Verdenken kann ich es niemanden. In gewisser Weise sind wir ja mit Sehnsüchten geboren. Sind es nicht unsere Wünsche, die Träume, die wir tagtäglich haben, die Neigung zu etwas und der eigene Wille sein Leben zu gestalten, die uns zu dem machen, der wir sein könnten oder der wir bereits sind?

In meiner Laune findet jedoch Trauer die Überhand und spricht zu mir:
Nicht jeder Wunsch ist begehrenswert. Nicht jeder Traum verläuft schön. Nicht jede Neigung macht uns zu jemand besseren. Nicht immer macht uns unser Wille und die Entscheidungen die wir treffen, glücklich.

Und doch gibt es sie. Die wunderbare Welt unserer Phantasie. Eine Welt, die wir in unserem Herzen tragen. Plötzlich steigt in mir eine naive Hoffnung auf. Wann also ist es soweit? Wann kommt mein lang ersehnter Retter, klopft an meine Tür und fragt:
„Ist da noch ein Platz für mich in deinem Herzen?“

Es wird lauter. Ich höre.. ein Klopfen. Das starke Pochen an meiner Brust. Aber da ist niemand. Keiner hier, dem ich die Tür öffnen kann – Der mich versteht. Nur meine riesige Sehnsucht nach Zärtlichkeit, die wild in meinem Blut fließt. Die mich ganz unruhig macht. Für die ich bis zur Sonne rennen würde um sie endlich zu besänftigen. Wohin also? Wohin nur mit all der ganzen Liebe

 

Sie lasen Gedanken, ein Text von Zoul – Danke fürs Vorbeischauen

Valdis Story – Treasure Locations

Eines meiner Lieblingsspiele auf Steam trägt den Namen Valdis Story: Abyssal City. Ein 2D Pixel Game im Anime Style, dessen Gameplay mich absolut in seinen Bann zog. Geiles Kampfsystem. Perfekte Musik. Coole Soundeffekte, die mir als Audiophilen beim Vernichten der Gegner ein breites Lachen ins Gesicht zeichnen. Für ein Indie Game ist es unfassbar tiefgründig und bei so einem Lieblingsspiel will ich natürlich alles freischalten was geht:
Charaktere, Waffen, Skills und Outfits. Outfits? Achja.. Keine Outfits  😥

Doch was in mir das Maximum an Ergeiz hervorruft, ist was gänzlich anderes. Es treibt mich in den Wahnsinn, bringt mein Kampfgeist in Rage und enthüllt die wahre Identität eines Zockers als bestrebter Novize. Ich spreche von Errungenschaften! Meine Güte wenn es diese Challenges nicht gäbe, wo wären da die ganzen Herausforderungen hin?!

Ich kenne kein anderes Spiel, das so viel Errungenschaften hat wie Valdis Story. 77 Stück!!
„Die sind doch krank!“ rief ich laut in meinem Zimmer. „Die wollen mich doch verarschen..“ Inzwischen finde ich es ganz okay. Begeistert bin ich darüber aber nach wie vor nicht xD

Zurück zu den Erfolgen. Einige von ihnen betreffen den Adventure Rang. Um hier einen S-Rang am Spielende zu bekommen, muss man in einem bestimmten Schwierigkeitsgrad oder höher alle Bewohner vor dem Tod bewahren, alle Gegenden auf der Karte erkunden und, um was es in diesem Beitrag geht, alle Truhen einsammeln.

Im Internet gibt es allerdings keine gescheiten Bilder zu den Standorten der Schätze. Es existiert lediglich eine Miniaturkarte auf der sie mit Punkten gekennzeichnet sind. Ich habe so ewig gebraucht die Karte zu studieren. Ohne Erfolg. Viel zu kompliziert und ohne ein Bild von der Umgebung suchte ich das Heu im Nadelhaufen.

Lösungen sollen Spaß machen, dachte ich mir. Das war der Anreiz und zugleich der Auslöser für die Screenshot Serie von allen Truhen im Spiel.

 

Tagrum Destrict
valdis-text

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Mausoleum Destrict
valdis-text

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Central Skyway
valdis-text

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Abadoned Gardens
valdis-text

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Sewers
valdis-text

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Guardian Temple
valdis-text

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Mana Crystal Mine
valdis-text

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Western Skyway
valdis-text

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Ziggurat
valdis-text

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Engineer’s Palace
valdis-text

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Sunken Prison
valdis-text

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

The Hallow
valdis-text

20161111123437_1

 

Tainted Laboratory
valdis-text

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 


Was für eine Schnitzeljagd.  Jetzt erstmal chillen ♫

https://endlessfluff.files.wordpress.com/2016/06/music-update.gif?w=483&h=185Man sieht sich 🐾

Labyrinth im Herzen

Alles was mich umgibt. Alles hat so viel Bezug zum Guten. Warum bin ich dann so traurig? Wieso fühle ich mich trotz meines Haustiers wie verlassen? Ist es denn auch gerne bei seinem Herrchen? Wahrscheinlich bin ich zu meinem Tier einfach nicht gut genug. Vielleicht sind die Töne meines Herzens nicht zu seinem Notenschlüssel passend und die Lieder, die unsere Seelen komponieren, sind womöglich auch nicht sehr melodisch. So wäre der Liebe willen taub zu sein ein annehmbarer Wunsch. Jetzt sitze ich schon fast eine Stunde auf dem kalten Balkon. Ich mache mir Gedanken und warte auf mein einziges Tierchen. Auf jemanden zu warten ist ein tolles Gefühl. Wäre nur dieses Gefühl nicht dabei der Einzige zu sein der von Zweien auf den anderen wartet um endlich Zeit miteinander zu verbringen. Ein bedrückender Wind streift mir meine Haare ins Gesicht. Die Kälte erinnert mich an Einsamkeit. Ganz bestimmt hat das niemand verdient. Aber vielleicht habe ich es..

Unsre Innere Schönheit

Einst lebte einmal ein kleiner Junge. Er liebte Äpfel. Kleine. Wellige. Bunte. Ihm gefiehlen alle Sorten von Äpfeln. Und weil er sie so liebte, küsste er sie immer bevor er sie aß.
.
Nach etwa 50 Jahre war aus dem kleinen Jungen ein älterer Mann geworden. Und als er wieder einmal einen Apfel nach all den Jahren aß, küsste er ihn und biss lächelnd hinein.
.
Eine Frau sah das. Sie sprach zu ihrer Freundin: „Wie kann man nur so einen widerlichen schrumpeligen Apfel küssen? Nicht genug, dass er ihn isst, wieso grinst er noch so breit dabei!?“
Da entgegnete ihre Freundin lachend: „Das ist doch cool! Naja. Ich meine er muss wohl alle Arten von Äpfel mögen und gibt sich mit jedem zufrieden, den er bekommt. Egal wie er ausschaut. Ich finde das irgendwie schön.“
„Und ich find das gestört!“, entgegnete die Frau und ging mit ihrer Freundin kopfschüttelnd weiter.
.
Eines Tages geschah der Frau etwas Schlimmes. Durch einen Unfall verlor sie ihr Zuhause und konnte sich auch kaum mehr etwas zu Essen leisten. Wie einen Morgen zuvor ging sie wieder in die Stadt, setzte sich an eine Straßenseite und legte ihren verbliebenen Hut zu Boden.
.
Ein Mann bemerkte sie beim Vorbeigehen. Er nahm einen Apfel aus seiner Tasche und legte ihn in den Hut. Die Frau bedankte sich, nahm fröhlich den Apfel in ihre Hände und biss lächelnd hinein.

Evoland II – Das Kartenspiel

Sega Mega Drive Ultimate Collection, NES REMIX 1 & 2, Rare Replay. Inzwischen gibt es immer häufiger Sammlungen von Videospielen auf einer Disc. Ältere Spiele wieder zocken zu können ohne sich die vorherigen Konsolen dafür zu kaufen, empfinde ich als schöne Geste für uns Gamer.

Bleiben wir bei schönen Gesten. Ebenfalls eine wundervolle Idee und als Geschenk für Gamer ist das Spiel Evoland 2 vom Studio Shiro Games. Anders als bei den Sammelsurien von Spielen vereint dieses Indie Game in sich selbst viele bekannte Genres von Spielen, Inhalte von Animes und sogar von Zeichentrickserien.

Wenn ich mir etwas von Eurer Zeit nehmen dürfte, möchte ich gerne bevor ich zum Kartenspiel komme euch einen Auszug von der Geschichte des Spiels geben.

.
cl

Mit Anweisungen und einer schicksalshaften Aufgabe betraut, beginnen wir als Auserwählter das Spiel. Wir schlüpfen in die Rolle eines orange haarfarbigen Jungen namens Kuro.

Während jenes Auftrags ereignet sich jedoch etwas Unvorhergesehenes. Aus dem Jungen, der einst für seine Aufgabe lebte, entwickelt sich jemand, der all seine Erinnerungen verliert.
An seine Aufgabe. An seine Heimat. An seine Familie und an sich selbst. Auf diese Weise zwingt uns das erste Gespräch dazu sich selbst einen Namen zu geben.

Vom Dorfoberhaupt Finrost und seiner Tochter erfahren wir, dass man uns in dem nahgelegenen Wald bewusstlos aufgefunden hatte. Ein Wald, der mit Monstern übersäht ist, wie Bilder mit Pixel. Doch bevor uns etwas zustoßen durfte, wurden wir von Finrost gerettet.

Seine Tochter, deren Name ebenfalls freiwählbar ist, freundet sich mit uns an. Sie möchte uns auf der Suche nach der eigenen Identität ihre Hilfe erweisen. Sie vermutet Antworten darüber an dem Ort zu finden, an dem ihr Vater uns das erste Mal sah.

So leitet einen die Neugier, welche in Evoland 2 ein treuer Begleiter zu sein scheint, wieder zurück in die Tiefen des Waldes. Nach einem schicksalshaften Ereignis landen wir plötzlich gemeinsam mit unserer neuen Freundin in einer anderen Zeitepoche. Deutlich wird dies vor allem durch den Grafikwandel.

Wie im Leben beginnen nun kleine Augenblicke ganz flüchtig und zart ihre gewaltigen Konsequenzen auszubreiten. Willkommen in der Welt von Evoland 2

.
cm

Im Allgemeinen kämpfen wir in Evoland 2 ähnlich dem Spiel The Legend of Zelda. Also mit Schwert und in Vogelperspektive. Teammitglieder können wir ebenfalls im Kampf einsetzen. So beherrscht zum Beispiel unser erstes Teammitglied eine Technik zur Beschwörung einer Windsichel.
.
Neben dem wenn ich so sagen darf Standard-Kampfsystem sorgt Evoland 2 mit einer große Breite unterschiedlicher Gamegenres für viel Abwechslung. Um in der Story voran zu kommen, ist es unumgänglich auch diese Styles zu meistern.
Hierunter fallen beispielsweise Fire Emblem, Streets of Rage oder Guitare Hero!
Manche von ihnen kann man sogar immer wieder spielen.

Und damit die Kehrtwende zum Hearthstone ähnenlde Kartenspiel. Ein Spiel mit Suchtfaktor um das es in diesem Beitrag vorrangig geht. Im Nachfolgenden werde ich die Regeln und das Spielprinzip des Kartenspiels erklären.

.

cn ECG

Spielanleitung für Evostone
…..Das mitfiebernde Kartenspiel für 2 Spieler
.

Spielmaterial
…….✦ 1 Spielplan
…….✦ 2 Lebenspunktezähler
…….✦ 40 Beschwörungskristalle
…….✦ 62 Spielkarten

Spielbeschreibung
.
In diesem kurzweiligen Spiel geht es darum seinen Mitstreiter so schnell wie möglich um seine Lebenspunkte zu bringen. Hierbei versucht man sich eine starke Armee zu schaffen
und sich gleichzeitig vor Gegentreffern zu verteidigen.

Jeder Spieler startet mit 20 Lebenspunkten. Wer die Lebenspunkte seines Gegners zu 0 bringt, gewinnt das Spiel.
.

Die 4 Spielphasen

Alle Spielzüge teilen sich stets in vier Phasen ein. Sie müssen immer in ihrer Reihenfolge durchlaufen werden.

➀ Startphase
…..Der betroffene Spieler zieht die drei obersten Karten seines Decks
…..und fügt sie seinem Blatt hinzu.

➁ Entscheidungsphase
…..Es wird entschieden welche Handkarte auf das Spielfeld kommen darf.
…..Sind ausreichend Beschwörungskristalle vorhanden, wählt der Spieler
…..dafür eine entsprechende Zone aus. Alle anderen Karten werden verworfen.

➂ Kampfphase
…..Alle Karten stehen bei einer ausführbaren Attacke in der Pflicht anzugreifen.
…..Dies betrifft Karten, die einen Angriffswert von über 0 haben und sich in der
…..Frontzone befinden. Außnahmen finden sich unter der Rubrik besonderen
…..Fähigkeiten.

➃ Endphase
…..Nachdem der Angriff sein Ende gefunden hat, tritt die Endphase ein.
…..Zuzüglich zum regelären Erhalt eines Beschwörungskristalls wird der
…..Spieler für jede Karte mit einer Kristallfähigkeit um einen Weiteren beschenkt.

.
.
Allgemeine Kartensymbole

dfsJeder Spielzug beginnt mit dem Ziehen der drei obersten Karten aus dem eigenen Deck. Um eine Karte auf das Feld rufen zu können, sind bestimmte Kosten von Nöten. Diese Information erhält man von den sogenannten Beschwörungskristallkosten. Jeder große blaue Kristall, welcher mit einer Ziffer versehen ist, ist solch einer. Man findet sie in der oberen linken Ecke jeder Karte.
.
Bei Eröffnung der Partie erhalten die beiden Teilnehmer 1 Beschwörungskristall.
Beendet ein Spieler seinen Zuges, so erhält er auch hier einen Kristall.

icon7Ist es einem Spieler nicht möglich eine Karte zu spielen oder wünscht
sich dieser deren Abwurf, so erhält er hierfür Bonuskristalle.
Sie befinden sich direkt neber dem Beschwörungskristall. Sie sind klein und haben
keine Ziffer in ihrem Inneren. Ihre Anzahl gibt beim Verwerfen einer Karte Aufschluss
über den hinzuaddierten Wert zu den vorhandenen Beschwörungskristallen.

icon0

Neben den Kristallwerten finden sich auf jeder Karte noch Angriffs- und Energiewerte. Der Angriffswert ist im unteren linken Teil einer Karte zu finden. Er hat die Form eines Speeres mit gelber Farbe.
Der Energiewert sieht aus wie ein Herz und befindet direkt auf der Gegenseite.

Nach dem Kampf zwischen zwei Karten, werden die Angriffswerte der eigenen Karte von den Energiewerten der gegnerischen Karte subtrahiert. Erreicht diese Karte die Energiezahl 0, ist sie somit zerstört. Umgekehrt wird dies auch für die eigene Karte durchgeführt.
.
.
Spielfeld

Die 12 inneren Felder des Spielbretts stellen die Kampffläche da. Sie teilen sich in Front- und Distanzzonen auf. Die zwei inneren horizontal verlaufenden dreier Reihen bilden die Frontzonen. Jedem Spieler ist die ihm zugewandte Frontzone zugewiesen. Die von außen an die Frontzonen angrenzende Reihe nennen sich Distanzzonen. Auch hier ist jedem Spieler die ihm nahgelegene Distanzzone zugewiesen.

spielbrett

Besitzt man genügend Beschwörungskristalle um eine Karte zu spielen, wandert die Karte immer in eine ausgewählte Frontzone. Ist dieser Platz bereits von einer anderen Karte belegt, kann man eine alternative Frontzone auswählen. Es besteht allerdings die Möglichkeit die bereits liegende Karte in die dahinter befindliche Distanzzone rücken zu lassen. Auf diese Weise gelangt die neu gespielte Karte in die Frontzone. Eine weitere Möglichkeit ist die zu spielende Karte selbst in die Distanzzone zu platzieren.

.
Besondere Fähigkeiten

icon1Die Axt gilt als Sinnbild für Durchschlagskraft. Karten mit diesem Abzeichen erhalten die Fähigkeit Trampelschaden zu verursachen. Liegen die Herzen einer Karte unter der Angriffskraft einer Karte mit diesem Symbol, wird die Differenz an die hinterliegende Karte fortgesetzt. Sie haben somit das Potenzial mehrere Karten in nur einer Runde zu attackieren. Bei enormer Angriffskraft können diese Karten sogar Schaden auf die Lebenspunkte des Gegners erzielen. Dieser Effekt wirkt nur in der Runde des Besitzers dieser Karte

icon2Karten mit dem Symbol eines Pfeil und Bogens nehmen im Kampfgeschehen eine Sonderstellung ein. Generell ist ein Angriff nur aus der Frontzone erlaubt. Bogenschützen ist es allerdings gewährt von der Distanzzone aus zu attackieren.
Dies können sie nur dann ausführen, wenn ihr Besitzer am Zug ist. Ist das der Fall beginnen sie als Erste die gegnerische Karte in der Frontzone zu attackieren (Pflichtangriff). Einen Angriff des Feindes lösen sie jedoch nicht aus. Weiterhin bleiben Karten mit dem Pfeil und Bogen Wappen von jeglichen Verletzungen verschont solange sie sich in der Distanzzone aufhalten.

icon4 Erbarmungslose Schnelligkeit kennzeichnet diese Karten. Mit ihrer Fähigkeit greifen diese Karten stets ihre Frontzonenfeinde zuerst an. Lediglich Karten mit ihresgleichem Symbol sind hierbei zeitgleich. Außnahme bilden Bogenschützen in der Distanzzone. Sie attackieren noch bevor das Emblem der Schnelligkeit wirken kann.  Jedoch ist eine weitere List dieser Karte ihre Fähigkeit auch im gegnerischen Zug anwenden zu können.

icon3Im Laufe der Spieles kommen beide Seiten immer wieder in die Schwierigkeit Karten zu beschwören. Ein Grund hierfür ist das Fehlen von benötigten Beschwörungskristallen. Generell regeneriert jeder Spieler nach Beendigung seines Zuges einen Beschwörungskristall. Liegende Karten auf dem Feld mit dem Emblem des Kristalls befähigt ihren Besitzer jedoch zusätzlich zur regemäßigen Erholung am Ende ihrer Runde noch einen weiteren Beschwörungskristall neu zu bilden.

icon5Zwangsläufig verliert jede Karte allmählich ihre Lebensenergie. Manche schneller, andere langsamer. Umso glücklicher darf man sich schätzen eine Karte auf das Spielfeld legen zu dürfen mit einer Gabe, die den Titel Heiler trägt. In der Distanzzone platziert, aktiviert sich ihre besondere Fähigkeit. Am Ende des Zuges ihres Besitzers heilt sie die vor sich befindliche Karte in der Frontzone um eine Lebensenergie.
.
.
Spielende

Sinken die Lebenspunkte eines Spielers auf 0, so ist das Spiel vorbei.
Sein Mitstreiter hat damit das Spiel für sich entschieden und gewonnen.


..-

cll
.
Das Kartenspiel hat mich sehr inspiriert. Immer wieder wollte ich es spielen und hatte sehr viel Spaß dabei. Irgendwann war mir das aber nicht mehr genug. Ich hatte den Wunsch das Spiel mit meinen Freunden in echt spielen zu können. Da die Karten allerdings nirgends in einer druckbaren Kartenform zu finden sind, begann ich mit meiner Bastelarbeit.
So entstand im Übrigen die Grundidee für diesen Beitrag.

Alle Karten, die das Spiel hergibt, habe ich mühsam nach und nach herausgefiltert.
Nach einer längeren Zeit war es schließlich soweit. Ich hatte alle Karten!
So richtig gut ist die Qualität der Innenbilder leider nicht. Zum Spielen langt es aber alle mal.

Vielleicht gibt es von euch den ein oder anderen, der auch das Spiel in echt spielen will.
Für all die habe ich alle Karten in einem großen Bildformat zusammen gefügt.
Zusätzlich habe ich eine weitere Karte mit der Heilerfähigkeit hinzugefügt.
Eine einzige Karte mit diesem Effekt ist mir einfach zu wenig. Achja, viel Spaß 😀
.

zzall in one

Für die große Ansicht aufs Bild klicken

Toon Link, neue Gegner und Windwaker Stages in Hyrule Warriors 3DS

Schon seit geraumer Zeit ist Uns die Veröffentlichung des 3DS Titels von Hyurle Warrior bekannt. Der Release Date ist nun bekannt: 21.01.2016!! Zumindest trifft das sicher für unsere japanischen Gamer zu.

Hyrule Warriors entspringt der Spielreihe von Dinasty Warriors. Verflochten mit der Spielwelt von The-Legend-of-Zelda ist ein neues Spiel entstanden: Hyrule Warriors. – Übrigens wird diese Idee auch bei Dragon Quest angewandt.

Grüß dich Toon Link. Misch bei der Party mit und zeig Uns wie genial du dich spielst und der weitere Link Beitritt es alle mal wert ist!

Spinn around attack darf als Markenzeichen natürlich gern dabei sein 😀
Ich bin auf seine Combos sehr gespannt

Bereits in dem ersten Trailer zum Game wird Tetra und der Leuenkönig als spielbare Charaktere geleaked. Die Entwickler hatten die Idee mit dem Kauf des 3DS Spiels der Wii U ein Upgrade verpassen zu dürfen. Mit anderen Worten die zwei neuen Charaktere können auch auf der Konsole gezockt werden. Fraglich ist allerdings ob darunter auch Toon Link zählen wird.. Hoffentlich!!

~ Update 17.09.2015
Toon Link wird auf die Wii U übertragbar sein! In dem unteren Video könnt Ihr die Neuigkeiten ansehen.

        
Der Leuenkönig mit seiner Verwandlung und den Wasserangriffen. Was er wohl noch kann?

             
Tetra mit Schwert und Pistole. Sie kann also auch Wasserwellen erzeugen! Sehr geil.

Neue Charaktere.. Hmm.. Na klar! Dann wirds auch Zeit für neue Gegner. Die Gegner entspringen wie Toon Link dem Spiel Windwaker. Ziemlich zu Beginn des ursprünglichen Gamecube Spiels gelangt der kleine Held in eine Festung. Hier wird seine Schwester gefangen gehalten. Für welchen Zweck sie auch gefangen gehalten wird, die flinken Ratten mit ihren Speeren wollen dich bekämpfen sobald deine Witterung aufgenommen wurde. Sie, die Wächter und der Endgegner wurden zunächst als Gegnertypen released. Richtig. Der große Vogel mit seinen neongrünen Federn.

Ebenfalls auf der offiziellen japanischen Webseite werden zwei weitere neue Stagen präsentiert. Jep. Eine davon ist die verwunschene Bastion. Die andere gefällt mir um einiges besser. Seht selbst:

Auch auf der Webseite wird außerdem eine neue Story versprochen. Bleibt abzuwarten ob diesmal die Story einem gefällt.

Resources:
http://www.gamecity.ne.jp/zelda-3ds/

Gib niemals kampflos auf

Folgender Beitrag ist ein Auszug aus einer Nachrichten Webseite

.
„Betrübt und niedergeschlagen“

Doch gleich bei seinen ersten Kraftübungen schwächelt Brown. Vor allem bei der Langhantel. Mit der langen Gewichtsstange auf den Schultern führt Brown Kniebeugen aus. Plötzlich ein lauter Knall. Brown ist unter dem schweren Gewicht kollabiert und liegt nun auf seinem Rücken – die Langhantel samt Gewichten auf ihm drauf. Brown wird gnadenlos ausgelacht. Keiner hilft ihm. Aber Brown gibt nicht auf. Sofort macht er sich an die nächste Übung. Bankdrücken. Doch auch bei dieser Ausführung knickt Brown ein. Schon wieder wird er zum Gespött des gesamten Kraftraums.

Tief betrübt und niedergeschlagen verlässt Brown die Muckibude und fährt nach Hause. Im Netz schreibt er sich seinen Frust von der Seele. Auf „Reddit“ schreibt er von dem schlimmsten Tag seines Lebens – „komplett demoralisiert“ lautet die Überschrift. Doch dann erhält der Junge eine Antwort, die sein Leben verändert.

Zu Tränen gerührt

Kein Geringerer als Action-Star Arnold Schwarzenegger antwortet Brown und motiviert ihn mit einem leidenschaftlichen Ansporn, unbedingt mit dem Training weiterzumachen und sich nicht unterkriegen zu lassen. „Habe keine Angst vor dem Versagen“, schreibt der Terminator-Star. „Wie tief kannst du fallen? Du hast es am eigenen Leib erfahren – nur bis zum Boden! Es gibt nichts auf der Welt, wovor du dich fürchten musst.“ Und der ehemalige Gouverneur von Kalifornien legt noch eine Motivations-Schippe oben drauf: „Du wusstest, dass das Training hart und anstrengend werden wird, aber Du hast es durchgezogen!  Das ist tapfer und mutig! Ich bin stolz auf Dich.“

Brown ist sprachlos und kann nicht glauben, was er gerade gelesen hat. Er ist zu Tränen gerührt. „Noch nie zuvor in meinem Leben fühlte ich mich so stark wie jetzt.“ Weiter schreibt Brown: „Nie wieder werde ich mich in meinem Leben entmutigen lassen.“